Trademarks  ⋅   patents  ⋅   News

Kolsters neues internationales Paralegal-Service-Team

03.02.2021
Back

Unkompliziert, effizient und flexibel. Unser neues internationales Paralegal-Service-Team steigert die Effizienz Ihres IPR-Managements. Eine Gruppe von Top-Profis hilft Ihrem Unternehmen, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren und das Investitions-Nutzen-Verhältnis in IPR-Angelegenheiten zu verbessern, sagt Salla Lamberg, Leiterin des Bereichs Global Paralegal Services.

Mit dem Aufbau eines neuen internationalen Serviceteams für ein effizienteres IPR-Management sind wir einen Schritt näher an unsere Kunden herangerückt. Die im Oktober gestartete 36-köpfige Einheit Global Paralegal Services bietet Tools und Expertendienstleistungen in allen Phasen des IPR-Prozesses: von der Vorbereitung neuer IP-Anmeldungen und dem Ausfüllen offizieller Dokumente über die Überwachung und Verwaltung von Anmeldeprozessen bis hin zur Erteilung und Registrierung von IP-Rechten.

"Der Bedarf für den neuen Service kam direkt von unseren Kunden. Viele Unternehmen waren gezwungen, ihre IPR-Budgets auf Herz und Nieren zu prüfen und das Verhältnis zwischen Investitionen und Nutzen abzuwägen. Wir wollen unseren Kunden helfen, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren, indem wir neben der anwaltlichen Tätigkeit noch vielfältigere und wettbewerbsfähigere Dienstleistungen anbieten", sagt Lamberg.

Mit dem Serviceteam lässt sich zum Beispiel erheben, welche Bedürfnisse das Unternehmen im IPR-Portfolio-Management oder bei Aufgaben im Zusammenhang mit dem Anmeldeprozess hat. Speziell für KMUs stehen IPR-Portfolio-Management- und Kommunikations-Tools zur Verfügung, mit denen sie den aktuellen Stand ihres IPR-Portfolios sowie bestehende Aufträge bei Kolster einsehen können. Das Paralegal-Team kann aushelfen, wenn das Unternehmen einen plötzlichen Personalmangel bei den IP-Administratoren hat.

"Wenn das Unternehmen eine Vertretung braucht und keinen neuen Vollzeitmitarbeiter einstellen will oder kann, haben wir Experten für gelegentlichen und temporären Bedarf. Wir können mit einer vereinbarten Anzahl von Stunden für die IPR-Administrationsaufgaben des Kunden arbeiten, die auf monatlicher Basis abgerechnet werden."

"Das i-Tüpfelchen eines jeden Tages ist der Dank des Kunden für die schnell erledigte Arbeit", sagt Senior IP Specialist Lenita Lindroos, die den Kunden bei administrativen Aufgaben unterstützt hat.

Die Dienstleistungen werden mit den Anforderungen der heutigen Zeit umgesetzt. Die Digitalisierung und kontinuierliche Weiterentwicklung der Prozesse zur Anmeldung und Verwaltung von Schutzrechten sorgen dafür, dass die Aufgaben rund um die Anmeldung und Verwaltung von Schutzrechten so einfach, effizient und flexibel wie möglich sind.

"Fernarbeit ist das neue Normal, und digitale Dienstleistungen ermöglichen es, die Ressourcenlücke in Organisationen zu schließen. Deshalb bieten wir so viele digitale und Online-Dienste wie möglich an", sagt Lamberg.

Internationale und multidisziplinäre Kompetenz

Die Paralegals sind das Rückgrat der IPR-Branche und sind für die verschiedenen Phasen, die Dokumentation, die Wartung, die Rechnungsstellung und viele andere administrative Aufgaben im Zusammenhang mit dem Schutzrechtsprozess verantwortlich.

"Mit Hilfe unseres neuen Teams bieten wir neben der anwaltlichen Tätigkeit noch vielfältigere und effizientere Dienstleistungen an. Das breite Spektrum unserer speziellen Expertise kommt zum Tragen, denn es sind IP-Admins, IP-Spezialisten, Anwälte und betriebswirtschaftliche Experten gleichermaßen involviert", so Lamberg.

Jahrelange, umfassende Erfahrung in der Branche und ausgeprägte Expertise in allen Schutzrechtsformen und deren administrativen Abläufen, den damit verbundenen Verlängerungen und Jahresgebühren sowie bei der Übertragung von Rechten auf ein neues Unternehmen (z.B. bei einer Fusion oder einem Unternehmensverkauf) sind nur einige der Stärken des paralegalen Serviceteams. Internationalität und der Einsatz neuer Technologien sind wichtige Faktoren in der Arbeit des Teams.

"Internationale Netzwerke, umfangreiche Sprachkenntnisse und umfassendes Wissen über in- und ausländische Kunden ermöglichen es uns, unsere Dienstleistungen über die Grenzen Finnlands hinaus zu erweitern. Unser Team ist auf die Büros in Helsinki, Tampere und Oulu verteilt, und wir haben auch eine starke Zusammenarbeit mit unseren Niederlassungen in China und Deutschland", sagt Lamberg.

Neben der Bereichsleiterin Salla Lamberg sind die Teamleiterinnen Service Team Manager/Senior IP Specialist Ann Holmström und Service Team Manager/IP Specialist Johanna Kurjenmäki.

Die Entwicklung von Paralegal- Dienstleistungen und die Kombination verschiedener Formen von IPR unter einem Dach und einem Team führt intern zu einem einheitlichen Ansatz. Auch der Kunde profitiert davon, da die Expertise unter den Admins wächst."

Ann Holmström, Service Team Manager, Global Paralegal Services

 

"Die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Kunden helfen mir, zu lernen und auf unsere Dienstleistungen zu achten. Wir werden unseren Paralegal-Betrieb im Rahmen einer kontinuierlichen Entwicklung langfristig ausbauen", sagt Kurjenmäki.

Die dritte Teamleiterin, Nina Laurila, ist gerade erst eingestellt worden: "Wir werden als Beispiel für andere in Bezug auf kundenorientiertes Arbeiten fungieren".

"Für uns ist es wichtig, Dienstleistungen gemeinsam mit unseren Kunden zu entwickeln. Eine noch engere Zusammenarbeit liegt in der DNA unseres Teams und ist die Quelle unserer Motivation. Wenn Sie kompetente und effiziente IP-Lösungen benötigen, sprechen Sie uns an. Wir sind für Sie da!", so Lamberg.

Contact us

Salla Lamberg
Director, Global Paralegal Services
salla.lamberg@kolster.com
+358 40 923 0094

Nina Laurila
Service Team Manager, Global Paralegal Services, European Trademark and Design Attorney
nina.laurila@kolster.com
+358 50 332 4707

Ann Holmström
Service Team Manager, Global Paralegal Services, Senior IP Specialist
ann.holmstrom@kolster.com
+358 50 364 7365

Johanna Kurjenmäki
Service Team Manager, Global Paralegal Services, IP Specialist
johanna.kurjenmaki@kolster.com
+358 40 739 6979